Fit durch den Sommer mit der Lieferei X Urban Monkey

Endlich Sommer. Das heißt Sonne, Baden, Spaß & Schwitzen. Die Tage werden länger, die Nächte werden kürzer und der aufgefüllte Vitamin D- Tank sorgt für gute Laune.

Summerfit heißt nicht nur, in Form für den Sommer zu kommen, sondern vor allem, es auch währenddessen zu bleiben. Und damit meinen wir nicht primär deine Figur, sondern dein ganzheitliches Wohlbefinden.

Hier sind 10 Tipps, mit denen du fit in den Sommer startest und hoffentlich auch genauso fit wieder aus dem Sommer rauskommt:

1. Bewegung im Freien

Es muss nicht immer Ausdauer- oder Kraftsport sein. Ein langer Spaziergang in der Natur oder Längenschwimmen im See tut nicht nur dem Körper gut, sondern auch der Seele

2. Viel Trinken

Dein Körper braucht im Sommer noch mehr Flüssigkeit als sonst, um das rausgeschwitzte Wasser wieder aufzufüllen. Das heißt: viel, viel Wasser trinken. Und wenn du Wasser nicht mehr sehen kannst, probier’s mit kalten Smoothies und Juices, wir können die von Urban Monkey ganz besonders empfehlen 😉

3. Ausgewogene Ernährung

Leichte & nährstoffreiche Mahlzeiten helfen dir, die Hitze zu überstehen und versorgen dich mit der Energie, die du benötigst. Also: Salate, Suppen, Smoothies aus unserer Juice Bar und viel Pflanzliches ab auf deinen Speiseplan.

4. Gesunde Alternativen wählen

Statt Schokolade, greif doch zu regionalem Obst oder probier’s mit Gemüsesticks und Hummus-Dip statt Chips. Statt Cola und Fanta probier’s mal mit kaltgepressten Smoothies und Säften. In die Juices von Urban Monkey kommt nur das Beste rein, künstliche Zusätze müssen draußen bleiben.

5.Quality-Time mit Freunden und Familie

Im stressigen Alltag kommt die Zeit mit den Liebsten oft zu kurz. Nutzt doch den Sommer für ein gemeinsames Picknick im Park oder einen gemütlichen Nachmittag am Wasser. 

6. Ausreichend Schlaf

Schlaf ist wichtig für Erholung, Konzentration, Leistungsfähigkeit und noch vieles mehr. Ausreichend Schlaf ist damit eine wichtige Grundlage für unser Wohlbefinden.

7. Achtsamkeit

Achtsamkeit, also im Hier und Jetzt sein- körperlich, wie auch mental. Ziel ist mehr Gelassenheit und weniger Stress. Meditation und Atemübungen können dir auf deinem Weg zu mehr Achtsamkeit verhelfen.

8. Digital Detox

Facebook, Instagram und Co sind fixer Bestandteil unseres Alltags. Aber warum nicht einfach einmal einen Tag das Handy abdrehen, und das reale Leben in vollen Zügen genießen?

9. Entdecke Neues

Neues Essen, neue Kulturen, eine neue Sportart, ein neues Viertel in deiner Stadt- begib dich auf Erkundungstour und lerne Neues kennen.

10. Sonnencreme

„Jo, eh“, denkst du dir jetzt bestimmt. Man kann jedoch nicht oft genug betonen, wie wichtig es ist, die Haut vor der UV-Strahlung der Sonne zu schützen. Deshalb ist das auch unser letzter Tipp für dich, damit du ihn ja nicht vergisst!


Du brauchst noch eine kleine Starthilfe für dein Projekt „Summer Fit“? Probier’s mit unserer Summer Fit Saftkur! Hier geht’s lang.

Werbeanzeigen

Kategorien: Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s